Programm und Veranstaltungen im Kulturgut Eltzhof

Hier stellen wir Ihnen alle geplanten und terminierten Veranstaltungen und Events im Eltzhof in Porz-Wahn vor. Bitte wählen Sie über das Jahr ihren gewünschten Monat aus, klicken Sie ihn an und schauen Sie sich in Ruhe die Veranstaltungen von Sa Cova, Wahnwitzig und Eltzhof an.

Da an diese WebSite kein direkter Online-Shop angeschlossen ist, dürfen wir Sie bitten, über den Reiter 'Jetzt Tickets sichern' Kontakt zu einer der Vorverkaufsstellen aufzunehmen und Ihre Tickets dort zu buchen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Vergnügen im Kulturgut Eltzhof.

Programm

Eltzhof geschlossen 01.01.2020

ganztägig

Liebe Gäste & Freunde,

heute beibt der Eltzhof geschlossen.

Morgen den 02.01.2020 ab 17:00 Uhr sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Wir wünschen Ihnen & Ihren Familien einen ruhigen ersten Tag im neuen Jahr.

Marc Harder & das Eltzhof-Team

BRUNCH im Brauhaus 05.01.2020

Kulinarische Aktionen | 21,50 € | Sonntag 10:00 Uhr

Liebe Gäste,
von 10:00 - 15:00 Uhr bieten wir Ihnen unseren beliebten Brunch an.

 Wir bitten um Tischreservierung unter 02203-9800822

Wieverklaaf der Blau-Wiesse Funke Wahn 11.01.2020

Karneval | Samstag 15:00 Uhr

Die jecke Kostümparty der Wiever mit vielen Künstlern

Einlass: 14:00 Uhr - Beginn: 15:00 Uhr

Kartenvorverkauf wie folgt:
Silke Lüdecke : 0152 - 29764507
oder kartenvorverkauf@bwf-wahn.de

Proklamation des Porzer Kinderdreigestirns 2020 12.01.2020

Karneval | Eintritt frei | Sonntag 14:00 Uhr

Proklamation zu Ehren von Prinz , Jungfrau & Bauer 2020

Einlaß ist ab 13:00 Uhr & Beginn ist um 14:00 Uhr

www.kpg-porz.de

Herrenfrühschoppen der Porzer K.G. Rot Weiß 18.01.2020

Karneval | 35,00 € inkl. Haxenessen | Samstag 10:00 Uhr

Mit einem karnevalistischen TOP-Programm

Anschließender After-Show-Party ab 16:45 Uhr
Der Eintritt ist FREI

Einlaß: 10:00 Uhr - Beginn: 11:00 Uhr

Kartenverkauf:
Christel Beukmann - Tel. 68150 - Im Lochgarten 41 - 51147 Köln

www.porzerkgrotweiss.de

Krimidinner - "Ein Leichenschmaus" 19.01.2020

Kulinarische Aktionen | 85,00 € | Sonntag 18:00 Uhr

Willkommen zur Testamentseröffnung!
Anlässlich der Trauerfeier für den wohlhabenden Schlossbesitzer Lord Ashtonburry finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein.
Ein außergewöhnlicher Abend a lá Edgar Wallace mit mindestens einer Leiche.

Der Geist Englands der frühen 60er Jahre weht durch den Saal. Eine illustre Gesellschaft kommt zu einer besonderen Feier zusammen. Der Anlass ist die Testamentseröffnung des wohlhabenden und plötzlich verstorbenen Lord Ashtonburry. Seine Witwe empfängt die geladenen Gäste im Kaminzimmer des Schlosses an üppig dekorierten Tischen. Soweit scheint alles noch recht normal. Doch was sich dann im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs abspielt, lässt mysteriöse Verwicklungen erahnen. Sollten sie einem der Angehörigen zum Verhängnis werden? Starb der Lord wirklich eines natürlichen Todes oder stolperte er über seinen raffsüchtigen Neffen? Nach anfänglicher Verwirrung wird schnell klar, dass jeder der Anwesenden einen mehr als triftigen Grund gehabt hätte, einen Mord zu begehen. Und damit ist die Bühne frei. Nicht nur für den herbeigerufenen Inspektor. Sondern auch für die undurchsichtige Verwandtschaft, die sich mehr als verdächtig macht.
Die Ermittlungen in dem Fall fördern lang gehütete Familiengeheimnisse und Intrigen ans Licht und gipfeln in gegenseitigen Verdächtigungen. Am Ende eines aufregenden Krimiabends haben sich die eifrig miträtselnden Gäste vielleicht selber verdächtig gemacht, sind in die Irre geleitet worden oder haben sich als Detektive bewährt.
Auf jeden Fall können Sie ihre gruselige Freude haben, wenn die Stimme des heimlichen Regisseurs ertönt: "Hallo! Hier spricht Edgar Wallace." Lassen Sie sich kulinarisch entführen in das Reich der geheimnisvollen Kriminalgeschichten.

Tickets

The Queen Kings 31.01.2020

Konzert | 22,70 € | Freitag 20:00 Uhr

The Queen Kings - "Bohemian Rhapsody" Lassen Sie sich von The Queen Kings in die Welt von Freddie Mercury und Queen entführen und genießen Sie eine mitreißende Show mit den schönsten Songs der legendären englischen Supergroup! Für ihre Show haben sich die Musiker von Queen Kings vom Film "Bohemian Rhapsody" inspirieren lassen und bringen neben den größten Hits auch das legendäre Set auf die Bühne, mit dem Queen beim Live-Aid Konzert zehntausende Zuschauer im Londoner Wembley Stadion, sowie Millionen Zuschauer der weltweiten Übertragung begeisterten. Freuen Sie sich auch auf sämtliche weitere im Film vertretenen Titel, zu 100% live gespielt von den Musikern der Queen Kings. Die Band um Leadsänger Sascha Krebs tourt bereits seit vielen Jahren durch Deutschland und Europa und gilt als eine der besten Queen-Tributebands überhaupt. Musiker der Band arbeiteten bereits mit Brian May und Roger Taylor von Queen zusammen und waren auch Teil des Musicals We Will Rock You. In ihrer Show treffen sie genau den Sound und Geist von Queen und begeistern mit ihrer großen Leidenschaft. So kommt man ganz nah ran an die Legenden. Auch bei Fanclubtreffen des internationalen Queen-Fanclub traten sie erfolgreich auf und gewannen den Respekt der größten Queen-Fans weltweit. Zu den Queen Kings Musikern zählen neben Leadsänger Sascha Krebs, der über den gleichen Stimmumfang wie Freddie Mercury verfügt, auch Gitarrist Drazen Zalac, der den markanten Sound von Brian May mit Hilfe von Original-Equipment wieder aufleben lässt. Für den Sonic- Volcano-Groove sind Schlagzeuger Oliver Kerstan und Bassist Rolf Sander verantwortlich. Freddie Mercurys extravagantes Klavierspiel und ganze Orchesterklänge werden von Christof Wetter an den Keyboards beigesteuert. Komplettiert wird das Sextett durch Sängerin Susann de Bollier, die mit Unterstützung der Stimmen aller Bandmitglieder die fetten Chöre der Queen Songs - wie eben bei Bohemian Rhapsody - zu 100% live singt. Ein besonderes Highlight ganz im Sinne von Queen in einer Zeit, in der Playbacks einen festen Platz in der Musikbranche gefunden haben. Mehr unter www.thequeenkings.de

www.thequeenkings.de

Tickets unter: www.koelner-kartenladen.de